Neuigkeiten aus Nürtingen

avelaDie Semesterferien haben auch in Nürtingen begonnen, es ist heiß, alle Klausuren sind geschrieben, die Studenten ausgeflogen… Ferienzeit! Doch die LASKO kennt keine Sommerpause, die Organisation geht nun in die heiße Phase, es gibt viel zu tun.

Auf der AVELA-Tagung am 11|06|15 an der HfWU präsentierte sich das LASKO-Team und rührte fleißig die Werbetrommel. Unsere Merchandisepalette reicht von Stickern über ein Portfolio bis zu Samentütchen mit Wiesensaatgut. So konnten wir einige Sponsoren gewinnen und Unterstützung für die LASKO sichern.

In unserem neuen LASKO|Büro finden regelmäßige Treffen zur weiteren Planung und Koordination statt. Die Räumlichkeiten werden uns auch in der LASKO-Woche zur Verfügung stehen und dann unter anderem zur LASKO|Lounge umfunktioniert.

           holgersamentüte       laskosticker      juliklebt

Das Programm gewinnt zunehmend an Struktur und Inhalt, es werden viele spannende Workshops und Exkursionen rund um’s Thema albtraum zur Auswahl stehen.

Die Frage der Unterkunft hat sich geklärt, unsere Gäste werden in der Turnhalle der Johannes-Wagner-Schule in unmittelbarer Nähe zur Fakultät Landschaft|Umwelt|Stadt (FLUS) der HfWU untergebracht. Weiterhin sind wir damit beschäftigt für eine leckere und schmackhafte Verpflegung in der Seminarwoche zu sorgen. Denn mit vollem Bauch geht alles besser 🙂

Und das beste – ab heute ist die Anmeldung für euch geöffnet. Bis zum 31. August habt Ihr die Möglichkeit, ein #frühervogel-Ticket zu ergattern und für unschlagbare 50 Euro an der einwöchigen LASKO teilzunehmen. Von September bis Oktober läuft die Anmeldung weiter, jedoch für den regulären Beitrag von 60 Euro. Da werden nicht nur schwäbische Studierende hellhörig!

Wir werden Euch über die weiteren Entwicklungen auf dem Laufenden halten.

Love, Peace & LASKOness

Advertisements